Andrea Lutz 

Autorin

 

Kontakt:

E-Mail: autorinalutz@gmail.com

Homepage: www.andrea-lutz.de 

 

Genres:

Lyrik, Kurzprosa, Kindergeschichten

 

Vita:

Geboren 1952 in Wiesbaden, war sie schon als Kind extrem mitteilungsbedürftig. Nach dem Schuleintritt wurden daraus Lese- und Fabuliersucht - zum Glück hat sie diese angenehmen Süchte bis ins Erwachsenenalter beibehalten.

Heute befasst sie sich gerne mit dem Schreiben von Kurzprosa, Kindergeschichten und Lyrik.

Andrea Lutz ist Mitglied bei dem Goldstadt-Autoren e. V., Pforzheim.

 

 

Veröffentlichungen (Auszüge):

 

GESCHICHTEN AUS DEM GEHEIMEN GARTEN, Allerhand mysteriöse Begebenheiten, Verlag ePubli, Berlin 2017,
ISBN 9783745088724.

GIRAFFENGERAFFEL, Prosaische & verlyrixte Tier-Textereien

Verlag ePubli, Berlin 2017, ISBN 978-3-7450-5697-6.

DAS BUCH DER VERGESSENEN ZEMISKA-GESCHICHTEN, 31 Geschichten über das kleine Volk, Verlag ePubli, Berlin 2017, ISBN 978-3-7450-4068-5.

WINTERHALDE, Ein Lesebuch zur Winterzeit mit Lyrik und Prosa, Verlag ePubli, Berlin 2017, ISBN 978-3-7450-4541-3.

ANDREAS DRABBLE-BÜCHLEIN, 50 x 100 Wörter, Verlag ePubli, Berlin 2016, ISBN: 978-3-7418-4257-3.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Literatursektion Pforzheim